Der Kauf und Verkauf von Geigen ist zu einer Lebenseinstellung geworden, aber ich habe als Fernsehproduzent angefangen. In den 1980er Jahren machte ich gälischsprachige Sendungen für BBC Scotland und STV und stellte fest, dass das Schreiben und Aufnehmen der Musik für diese Sendungen mehr Spaß machte als die Produktion. Ich beschloss, stattdessen Musiker zu werden, und nahm sechs Alben unter dem Namen "Musik aus dem Mund"und produzierte auch Alben für andere gleichgesinnte Künstler wie Martyn Bennett und Martin Fureyals auch für Nuru Kane (Senegal) und Kries (Kroatien). Ich habe ausgiebig als Auftragskomponist gearbeitet und Musik für Fernsehproduktionen und Werbespots geschrieben und aufgenommen, z. B. für den James Bond-Stil Drambuie-Werbung oder die BBC-Serie "The Edwardians in Colour". Da ich zunehmend die Geige als Hauptstimme in meiner Musik verwende und eine akquisitorische Veranlagung habe, hatte ich bis 2005 so viele Geigen angesammelt, dass ich einige verkaufen musste und somit zum Geigenhändler wurde!

Parallel dazu habe ich ein Leben als Förster, Schreiner und Möbeltischler geführt, wobei ich mich auf große Strukturen aus grüner Eiche und Glas spezialisiert habe. Diese beiden Obsessionen für Musik und Holz finden ihren perfekten Ausdruck in der Form der Geige.


Alben

CD-Kopien können schwer zu finden sein, aber einige dieser Alben sind dennoch erhältlich iTunes.

Z steht für Zykopops
Zykopops: Z Kao Zajkopops (Z steht für Zykopops)
(2011)
"Erfreulich frei von den Beschränkungen guter musikalischer
Geschmack" fWurzeln
Kriess: Kocijani
Kries: Kocijani
(2008) Kopito Records
Das ist großartig. Martin hat es produziert und auch ein bisschen gespielt.
Nuru Kane: Sigi
Nuru Kane: Siegel
(2006) World Music Network
Produziert von Martin Swan.
Musik im Mund: Die Ordnung der Dinge
Musik im Mund: Die Ordnung der Dinge
(2005) Skitteesh
Ein vergessenes Juwel.
Martin Furey: Heulen
Martin Furey: Heulen
(2003) Skitteesh
Produziert von Martin Swan.
Musik aus dem Mund: Das Kratzen
Musik im Mund: Die Schramme
(2003) Skitteesh
Bitte kaufen Sie das nicht. Ein bisschen peinlich. 
Musik aus dem Mund: Seefahrt Ma
Musik im Mund: Seefahrer
(2001) Meta 4/Nettwerk
Erheben Sie ein Glas und machen Sie dann das Licht aus ...
Martyn Bennett: Bothy-Kultur
Martyn Bennett: Bothy Kultur
(1998) Rykodisk
Neu abgemischt/produziert von Martin Swan.
Ambisonic: Ecohero
Ambisonic: Ecohero
(1997) Nation Records
Alle bekannten Exemplare wurden in einer epischen Aktion verbrannt/zerstört/verloren
Krieg der Plattenfirmen.
Ambisonic: Helicopter Kinda Girl
Ambisonic: Helicopter Kinda Girl
(1996) Nation Records
Man muss einfach so ein Mädchen sein...
Musik im Mund: Blaue Tür Grünes Meer
Ambisonic: Angel/Weatherman EP
(1995)
Trip-Hop-Lieder für die Beerdigung eines Freundes.
Musik aus dem Mund: Shorelife
Musik im Mund: Shorelife
(1995) Dreifache Erde
Ausschließlich für Strandbesucher.
Musik im Mund: Weitergehen
Musik im Mund: Weitergehen
(1994)
Eine "EP" - erinnern Sie sich an sie?
Musik aus dem Mund: Mo Di
Musik im Mund: Mo-Di
(1993) Triple Earth/Rykodisc
Seltsam und wunderbar.
Musik im Mund: Blaue Tür Grünes Meer
Musik im Mund: Blaue Tür Grünes Meer EP
(1992)
Kurz. Launisch.
Musik aus dem Mund: Musik im Mund
Musik im Mund: Musik im Mund
(1990) Triple Earth/Rykodisc
Der, mit dem alles begann. Ein Klassiker.

Tonspezialist - Online-Inventarisierung - Detailaufnahmen