Dies ist ein hervorragender Sammlerbogen von einem der obskursten Mitglieder der Knopf-Bogendynastie, die im 19. Jahrhundert den deutschen Handel dominierte. Ich bin mir allmählich der spektakulären Spielqualitäten guter Knopf-Bögen bewusst geworden, vor allem im Zusammenhang mit den Bögen, die für Kittel und für die großen Firmen Mitte/Ende des 19.

Halterungen: Nickel/Ebenholz

Abmessungen: Länge 74cm, Gewicht 60 Gramm

Zertifikat: Hans-Karl Schmidt, Dresden 2012

Klicken oder tippen Sie auf ein Bild, um es zu vergrößern. Klicken oder tippen Sie erneut, um die Größe zu erhöhen.

Knopf-ViolinbogenKnopf-Violinbogen
Knopf-ViolinbogenKnopf-Violinbogen

 

Karl Moritz Knopf Geigenbogen

Sie interessieren sich für diesen Knopf-Geigenbogen?

Suchen Sie nach anderen professionelle Geigenbögen wie diese.

Kontakt

Wir bieten allen unseren Kunden einen persönlichen Service und freuen uns über ein Gespräch am Telefon oder per E-Mail.

Diese Website ist unser Schaufenster.
Außerdem empfangen wir Kunden nach Vereinbarung in unserem Ausstellungsraum in Wells, Somerset, und wir reisen regelmäßig zu Kunden in London, Brüssel, Köln, München und Wien.

Martin Swan