Charles Gaillard Violin, Paris 1853

Charles Gaillard Violin, Paris 1853

Der französische Geigenbau des 19. Jahrhunderts wird von der Werkstatt Vuillaume dominiert, aber es gibt zahlreiche Geigenbauer dieser Zeit, die noch schönere und individuellere Arbeiten anfertigen. Charles Gaillard ist einer von ihnen, und dies ist ein großartiges Beispiel mit einem glänzenden Lack und einem hervorragenden Konzertton.
Mehr...

Emile Boulangeot Violin, Lyon 1925

Emile Boulangeot Violin, Lyon 1925

Emile Boulangeot ist ein bedeutender Geigenbauer der Lyoner Schule, und wir haben hier eine weitere feine Geige von ihm in perfektem Zustand. Sie ist ein großartiger Spieler - brillant, zuckersüß und sehr reaktionsfreudig.
Mehr...

JA Lamy Viola Bow, Paris circa 1890

JA Lamy Viola Bow, Paris circa 1890

Dies ist ein außergewöhnlicher Bratschenbogen von Joseph Alfred Lamy - er ist in nahezu perfektem Zustand mit Original-Läppung, Daumenleder und Elfenbeinkopf.
Mehr...

Luigi Galimberti Violin, Milan 1930

Luigi Galimberti Violin, Milan 1930

Luigi Galimberti ist ein hervorragender Mailänder Hersteller aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, und dies ist ein schönes Beispiel seiner Arbeit in nahezu perfektem Zustand. Der Klang ist erstklassig, kraftvoll und doch raffiniert.
Mehr...

Pierre Simon Cello Bow, Paris circa 1860

Pierre Simon Cello Bow, Paris circa 1860

Pierre Simon ist einer der großen Bogenbauer der Mitte des 19. Jahrhunderts, der eng mit Dominique Peccatte und Joseph Henry verbunden ist, aber eine ganz eigene Arbeitsweise hat. Simon-Bögen rufen bei ihren Besitzern eine geradezu fanatische Verehrung hervor - ihre Kombination aus Robustheit und Beweglichkeit ist einzigartig.
Mehr...

August Rau Geigenbogen, Markneukirchen um 1910

August Rau Violin Bow, Markneukirchen circa 1920

August Rau (1866-1951) ist ein wichtiger Bogenbauer in der Geschichte der deutschen Bögen. Dies ist ein sehr schönes Beispiel für seine höhere Qualität von Bogen - der Zustand ist sehr gut, und der Klang ist groß, warm und fruchtig.
Mehr...

TJ Holder Violin, Paris circa 1945

TJ Holder Violin, Paris circa 1945

Dies ist eine ziemlich rätselhafte französische Geige aus der Mitte des 20. Jahrhunderts. Jahrhunderts. Es ist ein fein gebautes Instrument mit einem schönen, Strad-ähnlichen, zarten Klang.
Mehr...

Joseph Lété Violin, Nantes 1832

Joseph Lété Violin, Nantes 1832

Dies ist eine feine und seltene Geige des französischen Geigenbauers Joseph Lété, bei dem JB Vuillaume seine Ausbildung erhalten haben soll. Es ist ein ungewöhnlich kühn aussehendes Instrument mit einem gleichmäßigen, warmen und fruchtigen Klang.
Mehr...

Josef Ružička Violin, Opava 1935

Josef Ružička Violin, Opava 1935

Dies ist eine sehr schöne Geige, die 1935 von Josef Ružička gebaut wurde - das Modell ist wunderschön, der Lack hervorragend, und auch der Klang - groß, kräftig und brillant.
Mehr...

Karel Pilař Violin, Hradec Králové 1928

Karel Pilař Violin, Hradec Králové 1928

Karel Pilař ist das angesehenste Mitglied dieser bedeutenden tschechischen Geigenbauerfamilie - hier haben wir ein schönes Beispiel seiner frühen Arbeit in nahezu perfektem Zustand.
Mehr...

James Tubbs Geigenbogen, London 1860

James Tubbs Violin Bow, London circa 1860

Eine sehr schöne frühe James Tubbs, hergestellt für den Londoner Geigenbauer WE Hill um 1860. In ausgezeichnetem Zustand, ist dies ein starker Stock, der einen großen und brillanten Klang zeichnet.
Mehr...

John Betts Violin, London circa 1800

John Betts Violin, London circa 1800

Dies ist eine schöne John Betts Geige aus der Zeit um 1800 in einem außergewöhnlichen Erhaltungszustand - der Klang ist groß, kräftig und fruchtig.
Mehr...

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1910

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1910

Ein weiterer sehr schöner Lamy-Geigenbogen, der aus der Zeit um 1910 stammt und einige stilistische Züge des jungen HC Lamy aufweist. Ein großartiger Spielbogen, der Klarheit, Kraft und Eleganz vereint.
Mehr...

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1900

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1900

Hier haben wir einen wunderschönen JA Lamy Geigenbogen im Originalzustand - unpoliertes Silber, originale Lametta-Läppung, Daumenleder und Elfenbeinkopf. Frisch wie an dem Tag, an dem er gemacht wurde, ist es eine starke Stange mit einem massiven Klang.
Mehr...

Victor Fetique Violin Bow, Paris 1924

Victor Fetique Violin Bow, Paris 1924

Dies ist ein wunderschön erhaltener Geigenbogen von Victor Fétique, der für die Londoner Weltausstellung von 1924 hergestellt wurde. Er ist ein hervorragendes Beispiel für die Handwerkskunst dieses Herstellers - ein begehrter Sammlerbogen, aber auch ein großartiger Spielbogen.
Mehr...

JB Dvorak Violin, Prague circa 1880

JB Dvorak Violin, Prague circa 1880

Jan Baptista Dvořák ist einer der angesehensten Prager Geigenbauer des späten 19. Jahrhunderts, und wir haben hier eine sehr typische Geige von ihm aus den 1880er Jahren. In sehr gutem Zustand und mit einer großen, fruchtigen Stimme.
Mehr...

Vladimir Pilar Violin, Hradec Kralove 1967

Vladimir Pilar Violin, Hradec Kralove 1967

Vladimir Pilar gehörte zu einer der großen tschechischen Geigenbaudynastien - Mitglieder dieser Familie sind auch heute noch aktiv. Dies ist ein sehr schönes Beispiel seiner besten Arbeit - sie ist in nahezu neuwertigem Zustand und hat einen enormen solistischen Klang.
Mehr...

Nicolas Maline Viola Bow, Paris circa 1865

Nicolas Maline Viola Bow, Paris circa 1865

Dies ist ein feiner Bratschenbogen von Nicolas Maline, hergestellt um 1865 und in perfektem Zustand. Es ist ein einzigartiges Schwanenkopfmodell mit Vuillaume-Beschlägen - die Stange ist aus Amourette, die Beschläge sind aus Nickel und Ebenholz.
Mehr...

Louis Gillet Cello Bow, Mirecourt circa 1940

Louis Gillet Cello Bow, Mirecourt circa 1940

Dies ist ein außergewöhnlicher Cellobogen von Louis Gillet in nahezu neuwertigem Zustand. Er hat eine achteckige Stange aus mittelbraunem Fernambuk mit einer lebhaften, zufälligen Figur - Montierungen aus Silber und Ebenholz.
Mehr...

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1895

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1895

Die Bögen von JA Lamy haben eine große Fangemeinde, vielleicht weil sie den französischen Bogenbau in seiner höchsten Vollendung repräsentieren. Dieses Exemplar ist in einem fantastischen Zustand - es ist auch stark für einen Lamy und hervorragend geeignet für moderne Technik.
Mehr...