Mars Auguste Husson Violin Bow, Paris circa 1925

Mars Auguste Husson Violin Bow, Paris circa 1925

Dies ist ein sehr schöner und seltener elfenbeinmontierter Bogen von Auguste Husson, einem Pariser Bogenbauer des frühen 20. Jahrhunderts. Er ist in ausgezeichnetem Zustand und ist ein Spieler der Spitzenklasse.
Mehr...

James Tubbs Violin Bow, London circa 1885

James Tubbs Violin Bow, London circa 1885

Ein weiterer großartiger Tubbs-Geigenbogen - ein sehr gut erhaltenes Exemplar aus seiner mittleren Periode, mit einer starken Stange und einem großen, butterweichen Ton.
Mehr...

Claude Thomassin Violin Bow, Paris circa 1905

Claude Thomassin Violin Bow, Paris circa 1905

Claude Thomassin ist ein Bogenbauer mit einem sehr ausgeprägten Stil. Dies ist ein schöner und typischer Bogen aus den frühen 1900er Jahren, sehr gut erhalten, mit einem weichen und reichen Ton.
Mehr...

Claude Thomassin Violinbogen, Paris um 1885

Claude Thomassin Violin Bow, Paris circa 1895

Dies ist ein fast neuwertiger früher Claude Thomassin, gebaut für den Geigenbauer HC Silvestre. Thomassins sind immer zuverlässig, und dieser Bogen ist eines der besten Exemplare, die wir je hatten - perfekt ausbalanciert, superstabil, mit einem großen solistischen Klang.
Mehr...

Jean Joseph Martin Violin Bow, Paris circa 1880

Jean Joseph Martin Violin Bow, Paris circa 1880

Jean Joseph Martin gehörte zu dem außergewöhnlichen Team von Bogenmachern, das JB Vuillaume zusammenstellte, und seine Bögen folgen sehr oft dem Vuillaume-Modell. Dies ist eine persönlichere Kreation mit einem markanten Kopf - sehr ungewöhnlich trägt er eine authentische Dominique Peccatte Marke. Der Bogen ist in nahezu perfektem Zustand.
Mehr...

James Tubbs Geigenbogen, London um 1870

James Tubbs Violin Bow, London circa 1865

Dies ist ein schönes frühes Beispiel für die Arbeit von James Tubbs. Das Modell ist dasjenige, das er bei der Herstellung von Bögen für WE Hill verwendete. Der Kopf ist raffinierter als bei seinen späteren Arbeiten, der Frosch hat einen weiten Hals und ein zartes Perlenauge, und ein sehr charakteristisches "Goldfisch"-Perlmutt durch und durch.
Mehr...

James Tubbs Geigenbogen, London 1860

James Tubbs Violin Bow, London circa 1860

Eine sehr schöne frühe James Tubbs, hergestellt für den Londoner Geigenbauer WE Hill um 1860. In ausgezeichnetem Zustand, ist dies ein starker Stock, der einen großen und brillanten Klang zeichnet.
Mehr...

Claude Thomassin Violin Bow, Paris circa 1910

Claude Thomassin Violin Bow, Paris circa 1910

Dies ist ein fast neuwertiger Geigenbogen von Claude Thomassin, einem der am meisten unterschätzten Geigenbauer des 20. Jahrhunderts. Jahrhunderts. Es ist ein sehr sammelwürdiges Beispiel, sondern auch ein großer Bogen für einen Musiker.
Mehr...

WE Hill and Sons Violinbogen, London um 1920

WE Hill & Sons Violin Bow, London circa 1920

Dies ist ein außergewöhnlicher gold- und schildpattmontierter 'fleur de lys' Hill-Bogen aus den 1920er Jahren - in neuwertigem Zustand, wunderschön ausbalanciert mit einer starken und dennoch reaktionsschnellen Stange.
Mehr...

JA Vigneron Violin Bow, Paris circa 1890

JA Vigneron Violin Bow, Paris circa 1890

Dies ist ein großartiges Joseph Arthur Vigneron aus der Zeit um 1900 - es ist ein starker, aber geschmeidiger Stock mit einem großen Klang, und der Zustand ist sehr gut.
Mehr...

Jules Fétique Violin Bow, Paris circa 1905

Jules Fétique Violin Bow, Paris circa 1905

Dies ist ein feiner früher Jules Fétique Geigenbogen, der um 1905 für Emile Germain gebaut wurde - er ist in ausgezeichnetem Zustand und der Klang ist brillant und konzentriert.
Mehr...

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1910

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1910

Ein weiterer sehr schöner Lamy-Geigenbogen, der aus der Zeit um 1910 stammt und einige stilistische Züge des jungen HC Lamy aufweist. Ein großartiger Spielbogen, der Klarheit, Kraft und Eleganz vereint.
Mehr...

EA Ouchard Violin Bow, Paris circa 1935

EA Ouchard Violin Bow, Paris circa 1935

Dies ist ein seltener Bogen des Modells Vuillaume von EA Ouchard, einem unserer Lieblingshersteller. Wie Sie es von jedem hier vorgestellten Bogen erwarten würden, ist es ein ausgezeichneter Spielbogen in Top-Zustand.
Mehr...

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1900

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1900

Hier haben wir einen wunderschönen JA Lamy Geigenbogen im Originalzustand - unpoliertes Silber, originale Lametta-Läppung, Daumenleder und Elfenbeinkopf. Frisch wie an dem Tag, an dem er gemacht wurde, ist es eine starke Stange mit einem massiven Klang.
Mehr...

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1895

JA Lamy Violin Bow, Paris circa 1895

Die Bögen von JA Lamy haben eine große Fangemeinde, vielleicht weil sie den französischen Bogenbau in seiner höchsten Vollendung repräsentieren. Dieses Exemplar ist in einem fantastischen Zustand - es ist auch stark für einen Lamy und hervorragend geeignet für moderne Technik.
Mehr...

EA Ouchard Violin Bow, Paris circa 1940

EA Ouchard Violin Bow, Paris circa 1940

Emile Auguste Ouchard ist der einzige Bogenbauer des 20. Jahrhunderts, dessen Popularität mit der von Sartory konkurriert - hier haben wir einen ganz besonderen Bogen aus den späten 1930er Jahren, der alle seine ursprünglichen Merkmale beibehält. Auch ein hervorragender Spielerbogen...
Mehr...

Charles Peccatte Violin Bow, Paris circa 1870

Charles Peccatte Violin Bow, Paris circa 1870

Dies ist ein einzigartiger und sehr sammelwürdiger Vuillaume-Shop-Bogen von Charles Peccate. Er hat seine originale Seidenbespannung, und der Frosch hat ein Stanhope-Objektiv mit einem Mikrofoto von JB Vuillaume.
Mehr...

Joseph Lafleur Violin Bow, Paris circa 1835

Joseph Lafleur Violin Bow, Paris circa 1835

Joseph René Lafleur gehört zu den großen Bogenmachern, deren Werk zwischen dem von FX Tourte und der Peccatte-Schule angesiedelt ist. Dieser Bogen ist sehr typisch für seine frühe Arbeit und nahe an der seines Lehrers Francois Lupot. Er hat einige kleinere Mängel, ist aber ein hervorragender Spieler.
Mehr...

Victor Fetique Violin Bow, Paris 1924

Victor Fetique Violin Bow, Paris 1924

Dies ist ein wunderschön erhaltener Geigenbogen von Victor Fétique, der für die Londoner Weltausstellung von 1924 hergestellt wurde. Er ist ein hervorragendes Beispiel für die Handwerkskunst dieses Herstellers - ein begehrter Sammlerbogen, aber auch ein großartiger Spielbogen.
Mehr...

FN Voirin Violin Bow, Paris circa 1885

FN Voirin Violin Bow, Paris circa 1885

Dies ist eine sehr schöne FN Voirin mit Silbermontierung in neuwertigem Zustand - ein außergewöhnlicher Spieler, elegant und raffiniert in der Konzeption, aber mit einem starken Stock und einem brillanten Ton.
Mehr...

EA Ouchard Violin Bow, Mirecourt circa 1925

EA Ouchard Violin Bow, Mirecourt circa 1925

Dies ist ein hervorragender und sehr sammelwürdiger EA Ouchard Geigenbogen in Silber und Elfenbein in nahezu neuwertigem Zustand - auch eine tadellose Spielstange mit einem brillanten und ausdrucksstarken Charakter.
Mehr...

Geigenbögen zu verkaufen unter £15K
Großartige Stöcke für Spieler mit kleinem Budget
Feine Violinbögen £15K bis £30K
Bögen des 19. und 20. Jahrhunderts für fortgeschrittene Schüler
Feine Violinbögen £30K bis £75K
Bögen auf professionellem Niveau von hoch angesehenen Herstellern
Seltene Geigenbögen über £75K
Edle Bögen für Solisten und Sammler